Category Archives: Events

27Nov/17
appointment_p1

Weihnachtskonzert – 16.12.2017, 18 Uhr “Hochwalddom” Nonnweiler

Flyer


Am 16. Dezember lädt das große Orchester des Musikverein Braunshausen Sie zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert in den “Hochwalddom” nach Nonnweiler ein.

Das Konzert beginnt sehr stimmungsvoll mit “Endless Rainbows” von Brian Balmages und “Les Murmures du Vent” von Maxime Aulio, zwei Werken, die die Schönheit der Natur musikalisch beschreiben. “Les Murmures du Vent”, das Flüstern des Windes ist dabei nur eine von drei französischen Kompositionen in dem Programm. Die Musik unseres Nachbarlandes wird von heimischen Blasorchestern leider sehr selten gespielt, obwohl Frankreich eine reiche  Blasorchester-Tradition hat.

Auf dem Programm stehen des weiteren die “Fantasie sur un Theme original” für Altsaxophon und Orchester des französischen Romantikers Jules Demersseman und “Vier Sätze aus dem Weihnachtsoratorium” von Camille Saint-Saens. Mit “October” von Eric Whitacre und “Give us this Day” von David Maslanka folgen zwei klang-gewaltige Werke amerikanischer Komponisten. Mit einem Medley internationaler Weihnachtslieder unter dem Titel “A Christmas Carol Fantasy” endet das Konzert.

Lassen Sie sich vom Großen Orchester des Musikvereins Braunshausen in der wunderbaren Atmosphäre des Hochwalddoms auf Weihnachten einstimmen.

Der Eintritt zu diesem weihnachtlichen Konzert beträgt 8 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten können bei allen Musikern erworben werden.

09Mai/17
appointment_p1

Wochenspiegel Open Air – Klassik 2017

A5_KlassikOpenAirAnlässlich des Wadgasser Kultursommers werden wir in diesem Jahr das Wochenspiegel Open Air – Klassik am Samstag, den 10. Juni 2017 ab 20:00 im Parkbad in Wadgassen mitgestalten.

Wie bereits im vergangenen Jahr wird bei dieser bekannten Open Air Veranstaltung der Bogen von der Operette bis Musical gespannt. Neben dem Musikverein werden auch ein Projektchor und die Solisten Sue Lehmann, Jevgenji Taruntsov, Jennifer Kloos und Alexander Fritze auftreten.

Karten für dieses außergewöhnliche Konzert können im Vorverkauf bei allen Musikern, dem Rathaus in Wadgassen oder unter www.ticket-regional.de erworben werden.

Tipp: Neben normalen Sitzplätzen gibt es für dieses Open Air Picknick-Karten. Das bedeutet: Sie bringen Ihre eigenen Sitzgelegenheiten sowie Essen und Trinken mit.

Für all jene, die nicht mit dem Auto fahren wollen, setzt der Musikverein einen Bus ein. Für einen Unkostenbeitrag von 5€ können Sie sich einen Platz reservieren. Die Buskarten sind ebenfalls bei allen Musikern erhältlich.

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend in Wadgassen begrüßen zu dürfen.

13Mrz/17
appointment_p1

Jahreskonzert – 01.04.2017, 20 Uhr Kurhalle Nonnweiler

Jahreskonzert

DD_Flyer_2017Am 1. April 2017 ist es wieder soweit: Der Musikverein Braunshausen lädt Sie ganz herzlich zum traditionellen Jahreskonzert in die Kurhalle Nonnweiler ein.

Unterstützt werden wir in diesem Jahr an der Klarinette durch die Solistin Tamara Steinmetz.

Wir freuen uns darauf, Sie an diesem Abend in der Kurhalle begrüßen zu dürfen.

Der  Eintritt zu diesem besonderen Konzert beträgt 10 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten können bei allen Musikern erworben werden.

Eine Kartenreservierung ist auch hier möglich (oder in der Rubrik „Karten vorbestellen“).

Zur Reservierung einfach nur Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Anzahl der gewünschten Karten eintragen und abschicken. Sie erhalten nach der Bearbeitung  eine Antwort mit Ihrer Reservierungsnummer, welche Sie an der Abendkasse vorlegen um Ihre Eintrittskarten zu erhalten.

03Dez/16
appointment_p1

Beswingte Weihnacht 2016

weihncahtenplakat_2016

Auch in diesem Jahr weihnachtet es rund ums Bürgerhaus Braunshausen sehr. Denn: EinTag vor Heiligabend bringen der Musikverein Braunshausen, das PeterBerg Jazzorchester und die Freiwillige Feuerwehr braunshausen wieder zusätzliche Weihnachtsstimmung in den Ort. Mit der Veranstaltung “Beswingte Weihnacht”.

Ab 18 Uhr erwarten Sie heiße Kleinigkeiten und warmer Glühwein.

Um 19:00 beginnt dann unser kleines Konzert mit den großen Orchester. Im Mittelpunkt steht hier die musikalische Weihnachtsgeschichte “Vom Dunkel ins Licht”. Der Musikverein wird dabei von Anne Leidinger gesanglich und Pastor Leidinger als Sprecher unterstützt. Nach der Pause präsentiert das PeterPerg Jazzorchester Weihnachtsklassiker im typischen BigBand-Sound.

Eins steht bereits jetzt schon fest: Wir freuen uns darauf, auch in diesem Jahr am 23. Dezember rund ums Bürgerhaus Braunshausen mit Ihnen gemeinsam die Feiertage anzustimmen.

weihnachten_flyer_2016_rueckseite

15Apr/16
appointment_p1

Jahreskonzert – 15.05.2016, 20 Uhr Kurhalle Nonnweiler

Jahreskonzert – “Zeitlos”

DD_Flyer_2016_Seite_1Am 15. Mai 2016 ist es wieder soweit: Der Musikverein Braunshausen lädt Sie ganz herzlich zum traditionellen Jahreskonzert am Pfingstsonntag in die Kurhalle Nonnweiler ein.

Getreu dem Motto “Zeitlos – musikalisch durch die Weltgeschichte” versetzen wir Sie in diesem Jahr mithilfe von typischen Klängen und weltbekannten Melodien zurück in längst vergangene Zeiten. Tauchen Sie zum Beispiel mit “Jurassic Park Soundtracks” in die Welt der Dinosaurier ein oder erleben Sie durch das Werk “Rubicon” von Bert Appermont die Schlacht zwischen Cäsar und Pompeius hautnah mit.

Unterstützt werden wir in diesem Jahr durch Martina Veit, Anne Leidinger und David Steines, die durch stimmvolee Momente das Konzert zu einem Erlebnis machen.

Wir freuen uns darauf, Sie an diesem Abend in der Kurhalle begrüßen zu dürfen. Einem Abend voller Überraschungen und unvergesslicher Momente – eben einfach zeitlos.

Der  Eintritt zu diesem besonderen Konzert beträgt 10 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten können bei allen Musikern erworben werden.

Eine Kartenreservierung ist auch hier möglich (oder in der Rubrik „Karten vorbestellen“).

Zur Reservierung einfach nur Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Anzahl der gewünschten Karten eintragen und abschicken. Sie erhalten nach der Bearbeitung  eine Antwort mit Ihrer Reservierungsnummer, welche Sie an der Abendkasse vorlegen um Ihre Eintrittskarten zu erhalten.

Nähere Informationen zum Programm und den Werken erhalten Sie bald hier.

 

01Dez/15
appointment_p1

Beswingte Weihnacht 2015

Beswingte Weihnacht final

Die letzten Geschenke sind bereits verpackt, die Vorbereitungen fürs Fest sind schon fertig – und trotzdem will noch keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Das kommt Ihnen bekannt vor? Uns auch. Deshalb haben wir uns etwas einfallen lassen: Wir stimmen gemeinsam die Festtage an.

Die Freiwillige Feuerwehr, der Musikverein und das PeterBerg Jazzorchester laden Sie dazu ganz herzlich am 23. Dezember nach Braunshausen ein.

Ab 18.00 Uhr geht’s rund um das Bürgerhaus los. Genießen Sie in weihnachtlicher Atmosphäre heißen Glühwein und kleine Leckereien von der Feuerwehr.

Für die musikalische Umrahmung ist natürlich gesorgt. In unserem gemeinsam gestalteten Konzert spielen wir – der Musikverein und das PeterBerg Jazzorchester – für Sie ein vielseitiges Programm von Weihnachtsklassikern bis hin zu beswingten Weihnachtsliedern.

Als besonderes Weihnachtsgeschenk von uns ist für Sie der Eintritt zu dieser festlichen Einstimmung selbstverständlich kostenlos.

Wir würden uns freuen, mit Ihnen gemeinsam die Festtage einzustimmen.

Sollten wir uns nicht mehr sehen, wünschen wir Ihnen bereits jetzt auf diesem Wege ein besinnliches Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr 2016.

 

Freiwillige Feuerwehr Braunshausen, Musikverein Braunshausen, PeterBerg Jazzorchester

 

 

12Mai/15
appointment_p1

Jahreskonzert – 31.05.2015, 17 Uhr Mehrzweckhalle Primstal

Jahreskonzert – “Arcus”

Arcus Plakat A2Der Musikverein Braunshausen möchte Sie in seinem diesjährigen Jahreskonzert auf eine Reise nach Arcus – ein Land der Träume und Tänze – mitnehmen. Namensgeber dieses Konzertes ist das Werk „Arcus ‐ A Daydream“ des jungen deutschen Komponisten Thiemo Kraas, der Sie als Gastdirigent in die farbenfrohe Welt des Regenbogens entführen möchte. Es ist für ein Orchester eine besondere Erfahrung mit einem Komponisten gemeinsam seine Musik zu erarbeiten. Deshalb ist das Große Orchester des MVB stolz darauf, Ihnen am Konzert auch „Crossbreeds“, „Andante Religiose“ und „Respicere“ aus der Feder von Thiemo Krass unter seiner Leitung präsentieren zu dürfen. Durch die Zusammenarbeit mit dem Komponisten ergibt sich auch für das Publikum die Möglichkeit, die musikalischen Ideen der Werke aus erster Hand vom Komponisten selbst zu erfahren. Daneben spielt das Orchester unter der Leitung ihres Stammdirigenten Stefan Barth Auszüge aus den „Symphonic Dances“ von Yosuke Fukuda sowie ein Teil ihres Wertungsspiel – Programms, mit dem es bei den letzten Wertungsspielen das höchste Prädikat „mit hervorragendem Erfolg“ in der Kategorie 5 erreicht hat. Der MVB würde sich freuen, Sie am 31. Mai um 17:00 in der Mehrzweckhalle in Primstal auf diese Reise nach Arcus mitzunehmen.

Thiemo Kraas wurde am 15.06.1984 in Arnsberg (Sauerland) geboren. Bereits in früher Kindheit entwickelte er seine Liebe zur Musik. Er erhielt Schlagzeug‐, Klavier‐ und Musiktheorieunterricht, begann zu komponieren und sammelte im heimischen Blasorchester erste dirigentische Erfahrungen. Im April 2005 nahm Thiemo das Studium der Musikpädagogik mit Hauptfach Schlagzeug in der Klasse Prof. Peter Prommel auf, das er im Februar 2009 mit dem Diplom abschloss. Von April 2009 bis Juli 2014 studierte Thiemo darüber hinaus Musiktheorie/Tonsatz und Gehörbildung in den Klassen Siegfried Schmitt und Prof. André Stärk, ebenfalls an der Hochschule für Musik Detmold. Thiemos Kompositionen werden mittlerweile in vielen Teilen der Welt gespielt; Einspielungen seiner Werke erfolgten durch renommierte Orchester wie etwa das Landespolizeiorchester Brandenburg, das Stabsmusikkorps der Japanischen Marine, die Königliche Militärkapelle der Niederlande, das Polizeiorchester Baden-Württemberg oder das Musikkorps der Bundeswehr. Regelmäßig erhält Thiemo Kompositionsaufträge und Einladungen als Gastdirigent.


Der  Eintritt zu diesem besonderen Konzert beträgt 10 Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Karten können bei allen Musikern erworben werden.

Eine Kartenreservierung ist auch hier möglich (oder in der Rubrik „Karten vorbestellen“).

Zur Reservierung einfach nur Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Anzahl der gewünschten Karten eintragen und abschicken. Sie erhalten nach der Bearbeitung  eine Antwort mit Ihrer Reservierungsnummer, welche Sie an der Abendkasse vorlegen um Ihre Eintrittskarten zu erhalten.

Um nähere Informationen zum Programm und den Werken zu erhalten klicken Sie auf die Bilder um diese zu vergrößern.

Programm zu_den_werken (2)_Seite_1 zu_den_werken (2)_Seite_2

20Sep/14
appointment_p1

Jubiläumsfest 90 Jahre Musikverein Braunshausen

Vom 20. bis 21.09. findet unser Jubiläumsfest im Bürgerhaus Braunshausen statt.

Programm Samstag, 20.09.2014:

20.00 Uhr Kommers zum Jubiläum – musikalische Eröffnung Musikverein Braunshausen

21.15 Uhr Gastspiel des Musikverein Lüxem

22.30 Uhr Gastspiel des Musikverein Winterbach

Programm Sonntag, 21.09.2014:

10.00 Uhr Gottesdienst im Bürgerhaus

11.00 Uhr Frühschoppen mit der Pfarrkapelle Primstal

ab 11.30 Uhr Mittagessen

ab 13.00 Uhr unterhalten uns die Pfarrkapelle Kastel, die Pfarrkapelle Schwarzenbach und der Musikverein Otzenhausen. Ab 14.00 Uhr Kaffe und Kuchen.

Für unsere Kleinen Gäste bietet Jenny ab 14.00 Uhr Basteln von Brettchen und Türschildern an.

Der Musikverein Braunshausen freut sich auf Ihr Kommen.

10Jul/14
appointment_p1

2. Jubiläumskonzert – 12.07.2014, 19.00 Uhr

Ringwall Open Air  – “Hymne of the Highlands”

Flyer S1

Der Musikverein Braunshausen feiert 2014 sein 90 jähriges Vereinsjubiläum. Aus diesem Anlass veranstalten wir beim diesjährigen internationalen Keltenfest „CELTOI 2014“ das erste „Ringwall Open-Air“ in der Arena des neuen Archäologieparks in Otzenhausen.

Das Konzert beginnt mit irischer Volksmusik, die in den letzten Jahren besonders durch die Tanzshows „Lord of the Dance“ und „Riverdance“ große Popularität erlangte. Natürlich haben wir auch Musik aus diesen Bühnenshows im Programm. Daneben spielt unser großes Orchester auch traditionelle irische Musik, mit all ihrem Charme und Esprit.

Nach der Pause widmen wir uns der traditionellen schottischen Musik, die auch dem keltischen Kulturkreis zugeordnet wird. Mit „Hymn oft the Highlands“ und „Loch Ness“ stehen zwei der erfolgreichsten Werke dieses Genres für sinfonisches Blasorchester auf dem Programm. Als besonderes Highlight wird am Ende des Konzertes auch das urschottische Instrument, der Dudelsack, in das musikalische Geschehen eingreifen.

Erleben Sie mit uns einen stimmungsvollen Konzertabend bei hoffentlich schönem Wetter in der besonderen Atmosphäre der Keltenpark-Arena am Fuße des keltischen Ringwalls.

Herzlich willkommen!
Musikverein Braunshausen